2005 war eine schwierige Saison. Nach Erfolgen zu Beginn des Jahres konnten wir beim Saisonhöhepunkt, den 24h-Stunden in Oschersleben nach vielen Problemen in diesem Jahr nur einen Platz im Mittelfeld erobern.

In der kommenden Saison werden wir hoffentlich mehr Glück haben, als in diesem Jahr.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken